Niedersachen klar Logo

Entwicklung eines Leitbildes

Unter Beteiligung aller Dienstzweige des Amtsgerichts vom Wachtmeister bis zum Richter incl. Behörden- und Geschäftsleitung haben wir Mitarbeiter/innen des Amtsgerichts im Laufe des Jahres 2008 zusammen mit der Supervisorin Iris Weber aus Bremervörde ein Leitbild entwickelt.

Darin beschreiben wir unseren Qualitätsanspruch an unsere Arbeitsleistung und an unser Verhalten nach innen wie nach außen.

In einer gesonderten Personalversammlung im Januar 2009 wurde das Leitbild von allen Mitarbeiter/innen mit überwältigender Mehrheit angenommen. Im März 2009 wurde es von den Mitarbeiter/innen der Öffentlichkeit präsentiert.

Der Künstler Rupprecht Matthies aus Hamburg hat für uns die Schlüsselwörter des Leitbildes in unseren eigenen Handschriften aus transparentem Plexiglas gestaltet. Diese bilden zusammen mit einer Kurzfassung des Leitbildes ein Kunstwerk in der Eingangshalle unseres Gerichts.

Den Leitbildtext gibt es sowohl als Kurz- als auch als Langfassung. Die Kurzfassung ist hier auf unserer Homepage veröffentlicht. Die Langfassung kann unter der Postanschrift des Amtsgerichts abgefordert werden.

Dieses Projekt hat die Atmosphäre unter uns Mitarbeiter/innen spürbar verbessert und wirkt somit auch positiv nach außen.

Arbeitsgruppe "Leitbild"
Die Mitglieder der Arbeitsgruppe "Leitbild"
Öffentliche Präsentation
Die öffentliche Präsentation
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln